Donnerstag, 24. Mai 2018, 07:11 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegergruppe Nellingen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. Juli 2012, 18:55

Suche Heli bzw. Gleitflieger

Hallo zusammen,

bin absoluter RC Neuling (außer man zählt verschiedene Spielzeug-Helis wie die von Air Ace und Double Horse als Flugerfahrung) und komme aus Heumaden. Da ich immer mal wieder an der Kreuzung in Ruit und im Scharnhauser Park Flieger gesehen habe würde ich jetzt gerne auch mal einen Schritt in richtigen Modellflug im Freien machen.

Mit den größeren Double Horse bzw. Air Ace Helis war ich schon draußen unterwegs aber das ist ja wirklich nur schneller und nicht anspruchsvolles Fliegen.

Deswegen bin ich im Moment auf der Suche nach einem Hobby-Heli für draußen und vielleicht einem Motorgleitflieger in Richtung Easy Star/Easy Glider o.ä. welche für Anfänger geeignet wären. Vielleicht hat ja noch jemand was aus seiner Beginnerzeit und würde was verkaufen. Falls nicht würde ich mich allein schon über Infos über geeignete Modelle freuen.

Grundsätzlich geht es erstmal um's Fliegen lernen, d.h. ich will nicht in den 3D Helibereich vorstoßen mit Tricks etc. ;)

Danke im Voraus.

LG, Robert
  • Zum Seitenanfang

Quaks

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Scharnhausen

Beruf: Hab ich

2

Sonntag, 9. September 2012, 07:07

Segelflugzeug

Hallo,

ich hätte für Dich ein Yuki Model , MDM FOX, ARF , Spw. 1800mm. Das Teil hat einen noch unreparierten Nassenbruch, welchen Du aber sicherlich leicht reparieren kannst. Zusammen mit 3 fast neuen Lipos würde ich den für € 50 abgeben.

Bezüglich Heli kann ich Dir für den Anfang mal einen Simulator empfehlen (Phonix oder den vom Conrad). Ansonsten ist der Blade 120SR auch in Ordnung. Hab auch mit dem angefangen.

Dann also mal Viel Glück und bei Interesse einfach melden (harald.ortlieb@t-online.de).

Gruss Harald
  • Zum Seitenanfang

Quaks

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Scharnhausen

Beruf: Hab ich

3

Sonntag, 9. September 2012, 07:54

Segelflugzeug/Heli

........einen Funcopter V1 mit diversen Ersatzteilen und Servos mit Metallgetriebe sowie zwei passende 6S-Accus (Zusammen € 150), eine reparaturbedürftige DX6i von Spektrum (€50), hier muss ein Schalter ersetzt werden, habe ich auch noch. Gruß Harald
  • Zum Seitenanfang