Samstag, 22. September 2018, 02:06 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

Mittwoch, 7. Januar 2015, 21:04

Brettle reloaded

Ich hatte ein paar Tage Zeit und wollte was zum Schleppen haben - nicht zu groß - nicht zu schwer - kofferraumfreundlich und preiswert.
Vor 36 Jahren hatte ich ein Middlestick mit 6,5 ccm OS max mit Schnürle und hatte ein Brettle meines Kumpels im Schlepp. Das hatte irre Spaß gemacht. Zusammen starten, Rollen, Loopings und zusammen landen - oder ausklinken und dann versuchen als erster wieder sauber auf der Piste zu stehen.
Also das Brettle muss her.
Arnold hatte doch damals einen Bauplan - naja - jetzt will ich ihn nicht stören - das Internet wird´s hergeben. Jawolll!.
http://www.outerzone.co.uk/plan_details.asp?ID=5163
-Der etwas vergrößerte Plan ergibt eine Spannweite von 160 cm - die Servos kommen in die Fläche.
Balsa wurde bei Balsabar.de bestellt und 3 Tage nach dem Eintreffen des Holzes war der Flieger fertig.

Der Erstflug war extrem entspannt. Jan hat geschleppt und das Brettle flog wie erwartet gut.
Selbst nach einer missglückten Rolle im Schleppflug und mit nur einem Querruder ließ sich das Ding sicher auf der Piste landen. So muss es sein.
Jetzt ist alles wieder gesund und munter und wartet auf die nächsten Flüge.

Viel Spaß beim bauen - vielleicht gibt´s bald andere Größenvarianten und Motorisierungen - mal sehen.
Günther & Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Birddog« (7. Januar 2015, 21:11)

  • Zum Seitenanfang

Bruchpilot

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Wohnort: Denkendorf

2

Donnerstag, 8. Januar 2015, 16:18

Cooles Projekt. :thumbsup:

Schaumwaffeln kann jeder und Voll-Carbon wird völlig überbewertet! ;)
Wir schauen uns das mal Live auf der Fliegerwiese an.

3 Tage Bauzeit ist eine Ansage, ob das noch jemand toppen kann?

Gruß Andreas
  • Zum Seitenanfang