Sonntag, 21. Oktober 2018, 06:56 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegergruppe Nellingen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smagnut

Profi

Beiträge: 677

Wohnort: Köngen Hills

1

Freitag, 29. Oktober 2010, 14:22

Spinnt Graupner jetzt total????

Hi,

ich fass es nicht... das ist jetzt das dritte 2.4 System von Graupner: http://www.graupner.de/de/products/1d808…55/product.aspx

Grüße,
Micha
*neu* 13/2/11/FOX(R)/V80 und 25/7/10/ASW(B)/V39,8 und 22/8/10/KBZ(P)/V56,9
  • Zum Seitenanfang

Erdenkind

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: nach Berkheim abgewandert

Beruf: Tastatur-nicht-loslasser

2

Freitag, 29. Oktober 2010, 16:11

"Soll nach Angaben eines Graupner Vertreters -Jeti- kompatibel sein. "

Beitrag aus dem RC-Forum...
  • Zum Seitenanfang

Cali30

Schüler

Beiträge: 61

Wohnort: Nellingen

Beruf: Kaufmann

3

Freitag, 29. Oktober 2010, 19:04

Aller guten Dinge sind 3!!
  • Zum Seitenanfang

4

Freitag, 29. Oktober 2010, 19:37

"Soll nach Angaben eines Graupner Vertreters -Jeti- kompatibel sein. ".


War ja fast vorherzusehen nachdem Jeti auch Graupner Sender verkauft...
Controller: "Hawk 20, is this the same aircraft declaring emergency about two hours ago ?"

Pilot: "Negativ, Sir. It's only the same pilot."
  • Zum Seitenanfang

Bruchpilot

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Wohnort: Denkendorf

5

Sonntag, 31. Oktober 2010, 17:22

Das hat mich auch interessiert.
Deshalb habe ich heute auf der Messe einen Graupner-Mitarbeiter gefragt.

Zitat:
"Hott ist ein völlig anderes System und nicht Jeti-kompatibel"
"Nein, das ist auch derzeit nicht geplant" :thumbdown:

Die Telemetrie wird über eine externe Box angezeigt, ähnlich der großen Jeti-Box, also wieder nix mit in die Sendersoftware integrierte Telemetrie...

Tja, find ich schade, die lernen's wohl nie.

Gruß
Andreas
  • Zum Seitenanfang

Bruchpilot

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Wohnort: Denkendorf

6

Montag, 1. November 2010, 09:12

Noch 2 Ergänzungen:

Die MX 12 und die MX 16 wurden auf der Messe an etlichen Ständen bereits verkauft, die anderen Sender sollen Ende 1., Anfang 2. Quartal 2011 erscheinen.
Im Indoor-Bereich wurde mit den beiden Sendern mit aufgesetzter Telemetrie-Box geflogen.

Die MC 32 hängt wohl noch etwas in der Luft, geplant ist derzeit, das HF-Modul wie gehabt von der restlichen Senderelektronik zu trennen.
Der Graupner-Mitarbeiter meinte, man könnte mit dem Sender wie gehabt 2 beliebige HF-Module per Umschalter abwechselnd betreiben, also z.B. Jeti und Hott.

Gruß
Andreas
  • Zum Seitenanfang

smagnut

Profi

Beiträge: 677

Wohnort: Köngen Hills

7

Montag, 1. November 2010, 20:21

Hi Andi,

danke für die Details... bin gespannt, wann die ersten "Absturz mit HOTT" - Threads in den Foren auftauchen... :P
Aber noch mehr gespannt bin ich auf den angekündigten Sender von Jeti... das könnte echt was werden!

Grüße,
Micha
*neu* 13/2/11/FOX(R)/V80 und 25/7/10/ASW(B)/V39,8 und 22/8/10/KBZ(P)/V56,9
  • Zum Seitenanfang