Samstag, 18. August 2018, 07:13 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegergruppe Nellingen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. August 2013, 08:26

Ich wuerde gerne eure Wiese mitbenutzen

Hallo zusammen,
Ich habe Freitag mein neues Spielzeug bekommen, einen Lenkdrachen, und habe einen geeigneten Platz gesucht um den mal fliegen zu lassen. Dabei bin ich an eurer Wiese vorbei gekommen. Die ist perfekt. Allerdings waren da so Schilder, "Betreten nur mir Erlaubnis des Besitzers" und da ich die nicht hatte bin ich dann erst mal weiter.
Hiermit bitte ich also um Erlaubnis, auf eurer Wiese meinen Drachen steigen zu lassen. Ich würde den Fliegern natürlich Vorrang lassen, aber da ich eher viel Wind brauche und das bei Modellfliegern wohl nicht so praktisch ist (okay, das ist jetzt die Annahme eine Laien, ich hab nur 'nen Lama und der verträgt einfach gar keinen Wind) gibt es hoffentlich wenig Überschneidungen.
Also was sagt ihr?
Grüße,
Mark
  • Zum Seitenanfang

Sn:ake!

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Luftlinie 300 m SSW von FW; SchaPa, Nähe Kreuzbrunnen

Beruf: Fertigungsingenieur

2

Montag, 12. August 2013, 21:09

Hi Mark,

über die Benutzung unserer Wiese sollen andere entscheiden, dazu bin ich ein zu kleines Licht im Verein ;) ... meiner Meinung nach sollte das aber kein Problem sein, wenn Du die Piste in Sachen "Hinterlassenschaften jeglicher Art" so zurücklässt, wie Du sie vorgefunden hast ...

Windtechnisch gebe ich Dir da im Prinzip recht, möchte Deine Erwartungen aber ein wenig runterschrauben: ich bin selbst Kiter, fliege einen mit 1,1 m SW, zwischen 2-5 Bft. ... den habe ich schon bei W-Wind auf unserer Südpiste über die Grasnabe scheuchen wollen, bin aber aufgrund der Lee-Wirbel der Baumreihe um den Kräherbach (westlich davon von N nach S "durchziehend") ziemlich enttäuscht worden ;( ...
Starker Ostwind sollte geländetechnisch einigermaßen laminar reinkommen ... der hat nur meistens bei Hochdruck-Wetterlage die blöde Eigenschaft, von sich aus relativ bockig zu sein ... ;)

Wenn Du ein GoAhead bekommen hast, wünsche ich Dir jedenfalls gute Flüge, auf jeden Fall bessere als meine :D ...

Gruß
Sn:ake!
... Fliegen (und v.a. Starten und Landen) mit Skiern ist geeeeeniiiaaaal ... wenn´s denn Schnee hat ... :D
  • Zum Seitenanfang

fee-special

Fortgeschrittener

Beiträge: 221

Wohnort: natürlich Nellingen

Beruf: sagen wir mal, ich habe etwas mit Zähnen zu tun!

3

Dienstag, 13. August 2013, 11:29

Wer nett Fragt wird bei uns auf jeden Fall auch nett behandelt !!!

Servus Mark,

also ich von meiner Seite, habe damit kein Problem!!!

Wenn Du Dich an unsere Regeln hältst, wie man ja durch Deinen Beitrag sehen kann, bist Du ja daran auch interessiert, sehe ich da keine Probleme.

Ist ja auch eine Art von Fesselflugmodell. ;)


MfG Frank
  • Zum Seitenanfang

smagnut

Profi

Beiträge: 677

Wohnort: Köngen Hills

4

Donnerstag, 15. August 2013, 06:07

Hi,

ich kann Frank zu 100% zustimmen!

Viel Spass.

Grüße,
Micha
*neu* 13/2/11/FOX(R)/V80 und 25/7/10/ASW(B)/V39,8 und 22/8/10/KBZ(P)/V56,9
  • Zum Seitenanfang

5

Donnerstag, 15. August 2013, 17:04

:thumbup:
Vielen Dank, ich werde ich die Wiese dann mal ausprobieren wenn Zeit und Wind vorhanden sind.
Ich habe auch nicht vor irgendwelche Hinterlassenschaften da zu lassen ;)
Sn:ake!, hast du andere Wiesen gefunden, die sich besser zum Kiten eignen?
Vielleicht sieht man sich ja mal!
-|(
Gruesse,
Mark
  • Zum Seitenanfang

Sn:ake!

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Luftlinie 300 m SSW von FW; SchaPa, Nähe Kreuzbrunnen

Beruf: Fertigungsingenieur

6

Donnerstag, 15. August 2013, 21:31

Hi Mark,

ich kite nur ab und an, aber auf der anderen Seite des SchaPa - auf dem ehem. Landesgartenschau-Zeppelin-Landefeld, gegenüber dem Trendsportfeld/ "Ruiter Kurve" - habe ich mal bei W bzw. SW-Wind einigermaßen laminare Bedingungen gehabt ... die Bäume/Hinternisse in Luv sind dort etwas niedriger und relativ weit weg ... zudem ist das Zeppelinlandefeld um ca. 1,2m leicht angehoben worden ggü. seiner Umgebung ...

Egal wo, ich wünsch´ Dir viel Erfolg und v.a. viel Spaß beim Kiten :thumbsup: !

Rockige Grüße
Stefan
... Fliegen (und v.a. Starten und Landen) mit Skiern ist geeeeeniiiaaaal ... wenn´s denn Schnee hat ... :D
  • Zum Seitenanfang